• LIVESTREAMING

    Sofort live auf Sendung mit RichMediaCast. Seit nunmehr 12 Jahren.

     

    Meine favorisierte Art und Weise live zu streamen" ist das Format RichMediaCast:

    Hierbei werden die live im Internet zu übertragenden Signale (Sprechervideo +Ton + PPT-Folien) in einen sog. Mediasite-Rekorder geführt, der sämtliche Signale vollautomatisch synchronisiert und Internet-fähig macht. Sie werden zu einem Streaming-Server in einem hochverfügbaren europäischen Rechenzentrum geleitet. Von hier aus können Hunderte und Tausende Zuschauer gleichzeitig den Livestream auf mobilen und stationären Geräten verfolgen, Fragen stellen, an Umfragen teilnehmen und vieles mehr.

    Überblick: RichMediaCast

    • RichMediaCast ist die moderne Art des Livestreamings und kombiniert vollautomatisch Sprechervideo mit Ton, Präsentationsinhalte und mehr.
    • Vorträge oder ganze Events können mit nur einem Mausklick sofort live übertragen oder vor Ort aufgezeichnet und gleich nach Aufzeichnungsende online und offline zum Abruf bereitgestellt werden. 
    • Präsentatoren „aus der Ferne“ können ganz einfach mittels Videokonferenz zum Livestream hinzugefügt werden.
    • Fragen können gestellt und moderiert, Umfragen durchgeführt und Download-Links hinzugefügt werden.
    • RichMediaCast läuft ohne Zusatzsoftware in jedem Browser auf allen stationären und mobilen Geräten. Alles in einem Fenster – sehr übersichtlich und bedienerfreundlich angeordnet.

    Das Alleinstellungsmerkmal der Mediasite-Plattform
     

    Die typischen 4 Schritte einer Live- oder On-demand-Videoproduktion kann problemlos innerhalb der Mediasite-Plattform abgebildet werden.

    Es gibt keinerlei Notwendigkeiten, auf externe Tools oder Plattformen wechseln zu müssen.

    Das Produktions-Ergebnis: Der „RichMediaCast“

    • Klarer Aufbau.
    • Anordnung von Video und Folien durch jeden Zuschauer individuell (s. nächstes Bild).
    • Verschiedene Hintergründe wählbar.
    • Bedien-Leiste konfigurierbar.

    Ansichts-Optionen

    • Vielfältige Möglichkeiten der Anordnung.
    • Jeder Zuschauer entscheidet individuell.

    Optionale Bedien-Elemente in der Leiste

     

    Unter anderem:

    • Sprecher-Informationen.
    • Umfragen (Votings).
    • Frage und Antwort (Q&A).
    • Download-Links.
    • Kapitel-Marken zur bequemen Navigation.

    Frage und Antwort (Q&A)

    • Zuschauer-Fragen sind sofort auf dem Gerät Ihrer Wahl abrufbar und können moderiert werden.

    Umfragen (Polls)

    • Es kann die eingebaute Mediasite Standard-Umfrage genutzt werden.
    • Für spezielle Anforderungen (z.B. Vertreter-Versammlungen) kann jede externe Lösung („Rechtssicheres Online-Voting“ wie z.B. von POLYAS) direkt eingebunden werden.

    Statistiken (Live und on-demand)
     

    Mit der leistungsstarken Statistik-Funktion können Sie zu jeder Zeit genau sehen, wer wann wie oft zugeschaut hat. Sowohl bei Livewebcasts als auch bei On-demand-Inhalten.

    Aussagekräftige Berichte können als Excel-Datei abgespeichert werden.

    Quizzes
     

    Ihre vorhandenen Inhalte können mit einem Quiz angereichert werden. So können einerseits Lernfortschritte kontrolliert werden oder bestimmte Berufsgruppen (z.B. Ärzte) können so ihre Punkte für den Nachweis ihrer Weiterbildung (CME-Punkte) sammeln.

    Bereitstellung der Inhalte
     

    Die Livestreaming- bzw. On-demand-Inhalte können ganz einfach als Katalog oder in einem YouTube-ähnlichen Format dargestellt und in Ihre Webseite eingebaut werden.

    Einbettung via iFrame
     

    Mit nur 1 Klick erscheinen die Inhalte in Ihrer Webseite, ohne Ihren eigenen Server zu belasten.

    Hochverfügbar und in bester Qualität.